Glas-Punkthalter



Glas-Punkthalter

Glas-Punkthalter

Glas-Punkthalter – unscheinbar und dennoch mit einem hohen Wert für den Innen- und Außenbereich. So dienen sie nicht nur dem Fixieren von Glasscheiben, sondern sind zudem ein entscheidender optischer Faktor. Und obwohl sie nur sehr unbedeutend wirken ist es erstens von Nöten, sich genau über das benötigte Modell bewusst zu sein, und zweitens sind sie detaillierter einzustellen als man glaubt. Hierbei geht es hauptsächlich um die mögliche Einstellung des Klemmbereiches.

Der Klemmbereich unserer Glas-Punkthalter

So können all unsere Glas-Punkthalter Glasscheiben verschiedener Dicke fixieren. Maße zwischen 6 und 18 Millimeter Dicke sind möglich (je nach Modell). Entscheidend ist dabei jedoch nicht nur das Maß der Glasscheibe, sondern auch das gebohrte Loch darin. Dieses muss mindestens 15 Millimeter betragen. Denn alle unsere Glas-Punkthalter sind entweder M8 (15mm) oder mit M10 (20mm) Schrauben ausgestattet. Wer die Bohrung in Eigenarbeit durchführen will muss über einen entsprechenden Bohrer verfügen. Dank der 2 Millimeter dicken Gummiauflaufstärke ist ein anschließendes Abschleifen der Kanten des Bohrloches nicht zwingend notwendig, aber dennoch empfehlenswert.

Auf die Form der Glas-Punkthalter kommt es an

Natürlich muss die Form genau auf die Nutzung abgestimmt sein. So haben wir drei verschiedene Glas-Punkthalter im Angebot:

  • Anschluss gerade/flach

  • Anschluss 33,7/ 42,4/ 48,3

  • Querstab-Glashalter für Rundstäbe

Ein gerader Anschluss ist sicherlich am einfachsten zu installieren. Es muss lediglich ein Loch für eine M8- oder M10-Schraube gebohrt werden. Da Glas ein unelastisches Material ist, muss der Abstand der einzelnen Glas-Punkthalter vorher jedoch genauestens abgemessen werden. Es wäre zudem eine Option erst die Löcher in der Wand zu bohren und anschließend die Löcher in der Glasscheibe daran anzupassen. Denn die Bohrungen in der Scheibe sind genauer durchführbar, als die in der Wand (je nach Stein sind Einschränkungen gegeben oder ein leichtes Verrutschen ist möglich).

Unsere Anschlüsse für Rundstäbe gewährleisten eine große Auswahl. So sind drei verschiedene Durchmesser der Stäbe möglich: 33,7, 42,4 oder 48,4 Millimeter. Die Durchmesser der Glas-Punkthalter in dieser Kategorie können zwischen 30 und 52 Millimeter gewählt werden.

Querstab-Glashalter können perfekt an Geländerpfosten installiert werden. Hier haben wir zwei Modelle zur Auswahl: Glas-Punkthalter für 12 oder 16 Millimeter Durchmesser der Querstäbe. Dies sind die geläufigsten Normen für Teilelemente von Geländepfosten.
 

Glas-Punkthalter-Zubehör für die perfekte Installation

Damit eine möglichst einfache und reibungslose Installation der Glas-Punkthalter gewährleistet wird, bieten wir auch das passende Zubehör und Werkzeug. So haben wir Gummiaufläufe in allen Größen und die zur Installation wichtigen Hakenschlüssel. Damit kann die als Schraube fungierende Kappe perfekt festgezogen werden, ohne verkratzt zu werden. Schließlich soll das robuste, rostfreie und edle V2A oder V4A Edelstahl seine volle optische Geltung entfalten.